Rainers kleiner Weltausschnitt

Mein Kleiner Homepage Werkzeugkasten

Der Inhalt des Werkzeugkastens ist bewusst klein und kostengünstig gewählt. Mehr wie die tabellarisch beschriebenen Programme braucht es nicht um diese Homepage zu gestalten und pflegen. Die Lizenzmodelle der Anwendungen sind auf den jeweiligen Internetseiten der Anbieter beschrieben. Die meisten Programme sind für Privatanwender kostenfrei.

Ganz bewusst verzichte ich darauf diese Werkzeuge auf meiner Homepage zum Download anzubieten. Die aktuellste Version gibt es immer beim Anbieter.

Meine Tests mit anderen, zum Teil teuren, Bildbearbeitungsprogrammen haben mich bisher nicht überzeugt. Das mag auch an mir liegen.

Zum Texten

Welches Werkzeug ?

Woher bekommen ?

Welcher Kommentar meinerseits ?

Logo vom html editor phase 5

html editor phase 5

Download vom Anbieter

Lange hatte ich gesucht um ein Werkzeug zu finden, dass wenig überflüssiges in den html-Code dazu schreibt. Ein normaler ASCII-Editor war mir zu wenig. Etwas mehr Funktionalität habe ich mir gewünscht. Schließlich bin ich bei diesem Werkzeug gelandet und bin bis heute zufrieden. Einige Funktionen nutze ich intensiv (zum Beispiel das Benutzermenue) einige andere Funktionen nutze ich gar nicht (ab Werk eingebundene Werkzeuge). Meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Logo von Notepad++

Notepad++

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Ein leistungsfähiger, einfacher Editor für reinen Text. Zusätzlich farbliche Kennzeichnung der html-Syntax. Zusätzlich einige Erweiterungen, die die Dateiverwaltung unterstützen. Den gesamten Leistungsumfang habe ich bisher noch nicht genutzt. Also erheblich leistungsfähiger als die Windows Bordmittel. Meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Optische Reize

Welches Werkzeug ?

Woher bekommen ?

Welcher Kommentar meinerseits ?

Logo von Irfanview

Irfanview

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Für mich für die Auswahl von Fotos für die Homepage das Werkzeug. Der Bilderbroswer ist klein und schnell. Stapelverarbeitung beim Ändern von Fotos sehr nützlich und einfach zu bedienen. Vielen Tastenkombinationen weiss ich inzwischen auswendig, was die Bearbeitung beschleunigt. Meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Logo von LR

Lightroom 5.3

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Mit Beginn des Jahres 2014 habe ich mich doch entschließen müssen eine kostenpflichtige Vollversion eines Bildverwaltungs- und Verarbeitungswerkzeuges zu kaufen. Nach anfänglicher Skepsis bin ich inzwischen begeistert und entdecke immer wieder neue nützliche Funktionen die den Arbeitsablauf beschleunigen. Meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Logo von Nikon View NX

Nikon View NX

Software im Lieferumfang von Nikon DSLR. Kein Download dieser Version.

Die "kleine" Version ist für das Bearbeiten der Belichtungsdaten von Nikon RAW-Dateien als Einstieg meiner Meinung nach völlig ausreichend. Gerade weil sie im Lieferumfang der Kamera dabei ist. Die grosse Version Nikon View NX2 mit wesentlich mehr Funktionen ist als 60 Tage lang laufende Trialversion bei Nikon herunterzuladen.

Logo von Raw Therapee

RawTherapee 4.x 64Bit

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Mit gestiegenen Ansprüchen bei der Bildbearbeitung habe ich ein Werkzeug gesucht, dass die Möglichkeiten, die sich bei der Verarbeitung von RAW-Dateien bieten tiefergehend ausnutzt. Das kann RAWTherapee. Auch dieses Werkzeug ist kostenfrei zu nutzen. Der Speicherhunger dieses Werkzeuges ist gross, er wächst natürlich weiter, je grösser die zu verarbeitenden Dateien werden. Trotzdem meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Logo von Exif Viewer

Exif Viewer

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Aus der Not geboren, weil Datumeinstellungen an einer meiner Kameras fehlerhaft waren, habe ich ein Werkzeug gesucht, mit dem Datumseinstellungen in einem Rutsch bei vielen Dateien komfortabel für die EXIF-Daten geändert werden können. Zusätzlich lassen sich mit diesen Werkzeug vielfältige Auswertung machen (zum Beispiel meist genutzte Brennweiten) und diese in eine Tabellenkalkulöation exportieren. Etwas altmodisches Aussehen und Bedienung, aber trotzdem meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Logo von Fotosketcher

FotoSketcher

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Mehr durch Zufall habe ich dieses kleine Werkzeug gefunden. Für kleine Vorträgen erstelle ich mir damit ein verfremdetes Startbild. Viele unterschiedliche Einstellemöglichkeiten ermöglichen es, ein Foto zu einem beispielsweise Ölgemälde zu machen. Siche rist das auch mit teuren kostenpflichtigen programmen auch möglich. Für den Hobbyanwender ist dieses Werkzeug aus meiner Sicht: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Für das Datei "Hin und Her"

Welches Werkzeug ?

Woher bekommen ?

Welcher Kommentar meinerseits ?

Logo vom ftp-uploader

ftp-uploader

Download vom Anbieter

Über den html editor phase 5 bin ich zu diesem Werkzeug gekommen. Interessanter weise der gleiche Anbieter. Unterschiedliche, auch kostenpflichtige, ftp-Programme habe ich für mich getestet. Nach einer dieser Testphase habe ich den ftp-uploader lizensiert. Meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Logo vom Total Commander

Total Commander

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Als ehemaliger Nutzer des Norton Commanders noch unter DOS mag ich dieses Werkzeug sehr gerne. Die Dateifunktionen sind mächtig (zum Beispiel die Umbenennen Funktion) und genügen meinen Ansprüchen völlig. Unter Windows 7 fallen mir einige Schwächen auf, die aber meine Gesamteindruck nicht sehr stören. Der interne ftp-client ist gut geeignet schnell eine einzelne Datei hochzuladen. Meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.

Hintergrundwissen

Welches Werkzeug ?

Woher bekommen ?

Welcher Kommentar meinerseits ?

Logo von Selfhtml

Selfhtml

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Für mich das Standardwerk im deutschen Sprachraum. Online sofort nutzbar. Download nur für den mobilen Offline Einsatz zu empfehlen. Es trotzdem Offline zu haben schadet nicht. Meine Bewertung: Ein unbedingtes Muß.

Qualitätssicherung

Welches Werkzeug ?

Woher bekommen ?

Welcher Kommentar meinerseits ?

Logo vom HTML Validator

HTML Validator

Hier Download vom Anbieter oder Klick aufs Logo.

Meiner Meinung nach ein empfehlenswertes Add-On für den Internet Browser Firefox. Einfache Bedienung, Schnelligkeit und schlichte, aber wirkungsvolle Einstellmöglichkeiten zeichnen diese Ergänzung aus. Mit einer Tastenkombination aus dem Browser heraus zu starten. Meine Bewertung: Uneingeschränkt Empfehlenswert.



Impressum letzte Aktualisierung: 30. März 2015

Valid HTML 4.01!